Kirchditmold ahoi!

+
Auch in diesem Jahr wieder in der Bütt: „Notarzt“. Klaus Zachan

Zum Karneval am 11. Februar geht das Narrenschiff auf große Fahrt

Auch in diesem Jahr heißt es im VfL-Clubhaus am Hochzeitsweg „Kirchditmold ahoi!“, wenn zum Karneval am Samstag, 11. Februar, das Narrenschiff wieder auf große Fahrt geht. Pünktlich um 20.11 Uhr sticht es in See, um die großen und kleinen Kirchditmolder Narren einen Abend lang auf eine fröhliche und unterhaltsame Reise mitzunehmen.

Kaum sind die Leinen los, freut sich das Publikum auf ein abwechslungsreiches Programm mit vielen Highlights. „Die meisten Akteure des Vorjahres haben auch dieses Mal wieder angeheuert“, erklärt Ansprechpartner Holger Baum.

„Unterstützung an Bord erhalten wir außerdem von den „Wonneproppen“ aus Lohfelden.“ Für die musikalische Unterhaltung auf den sieben Weltmeeren sorgt Allrounder Thomas Imke.

„Unser närrisches Programm umfasst alles, was das Herz eines echten Karnevalisten begehrt“, sagt der Organisator vom VfL. „Da dürfen die Bütt und so manche humorvolle tänzerische Einlage natürlich nicht fehlen.“ Während sich die Büttenredner mit den Erlebnissen eines Geburtstagskindes, lebhaften Erfahrungen bei der Feuerwehr und allem Wissenswerten über „Bauer sucht Frau“ beschäftigen, erfreuen die prallen Waden des Männerballetts „Wonneproppen“ gepaart mit tänzerischer Anmut und Eleganz ihr Publikum unter dem Motto „Mamma Afrika“. Und auch die „Bazi-Miezen“ präsentieren sich in südländischem Flair. Zu den weiteren Höhepunkten des Abends zählen Überraschungen der musikalischen Art und der Auftritt der „Reitschule Springauf“.

„Unser Karneval wird das Publikum mit Sicherheit wieder in das Stadium des Frohsinns und der guten Laune versetzen“, verspricht Holger Baum. „Wir laden alle herzlich ein, die Alltagssorgen bei viel Spaß, einem Klasse-Programm und fetziger Karnevals- und Tanzmusik über Bord zu werfen und kräftig mit uns zu feiern.“ Der Eintritt kostet 6,50 Euro pro Person. Karten gibt es im Vorverkauf im VfL-Clubhaus und unter Telefon: 05 61 / 56 01 93 14. (zkr)

Harleshausen/Kirchditmold

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.