Zeugen gesucht

Radfahrerin muss ausweichen und stürzt

Kassel – Die Polizei sucht nach einer Autofahrerin, die am Freitagmorgen in der Gerlandstraße in Höhe der Haltestelle Kassel-Kirchditmold einen Unfall verursacht haben soll.

Es soll sich um eine Frau in einem hellen Kleinwagen gehandelt haben, wegen der eine Radfahrerin ausweichen musste und daraufhin stürzte, so Polizeisprecher Matthias Mänz. Die Radfahrerin hatte sich dabei an der Hand verletzt.

Die 50-jährige Radfahrerin aus Kassel sei gegen 8.10 Uhr in Richtung Bruchstraße unterwegs gewesen. Der in der Gerlandstraße entgegenkommende Kleinwagen sei an der Haltestelle in Höhe der Fahrradständer an einem parkenden Auto vorbeigefahren und dabei in den Gegenverkehr gefahren. Um einen Zusammenstoß mit dem Auto zu verhindern, sei sie nach rechts ausgewichen und mit ihrem Fahrrad am vereisten Fahrbahnrand gestürzt.

Am Steuer des Kleinwagens habe eine Frau gesessen, die den Sturz der Fahrradfahrerin mitbekommen haben soll. Nichtsdestotrotz sei sie in Richtung Christbuchenstraße weitergefahren.  

Hinweise auf die Autofahrerin unter Tel. 05 61/9100.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.