1. Startseite
  2. Kassel

Klavier im Hauptbahnhof Kassel mit Farbe beschmiert

Erstellt:

Von: Ulrike Pflüger-Scherb

Kommentare

Mit gelbbrauner Farbe haben Unbekannte am Samstagmorgen das Klavier in der Halle des Kasseler Hauptbahnhofs beschädigt. Die Polizei sucht Zeugen.

Kassel - Nach Angaben von Ibrahim Aras, Sprecher der Bundespolizei, wurde die Sachbeschädigung am Samstagmorgen des 15. Oktobers 2022 gegen 8.40 Uhr gemeldet. Als eine Streife anrückte, stellte man fest, dass die Farbe noch frisch war. Daraufhin wurde umgehend eine Fahndung eingeleitet, aber ohne Erfolg. Eine rückstandslose Reinigung des Klaviers sei nicht mehr möglich gewesen, die Schadenshöhe müsse noch ermittelt werden.

Beschmutztes Klavier im Kasseler Hauptbahnhof.
Unbekannte haben das Klavier im Kasseler Hauptbahnhof mit Farbe beschmiert. © Originalfoto Bundespolizei

Klavier im Kasseler Hauptbahnhof beschmutzt: Polizei bittet um Mithilfe und sucht nach Zeugen

Das Klavier ist vom Musikfachgeschäft Eichler für die Kasseler Bahnhofshalle, die zuletzt zur Bühne der Tanzwerkstatt wurde, zur Verfügung gestellt worden, damit jeder, der Lust hat, darauf spielen kann. Zeugen werden gebeten, sich unter Tel. 0561/81616-0 zu melden. (use)

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion