Kleintierzoo wird zur Kinderstube

Kleintierzoo wird zur Kinderstube: Nachwuchs am Rammelsberg

Der Frühling ist erwacht und mit ihm auch die Tierwelt. Denn mit dem Lenz beginnt nicht nur in freier Wildbahn die Nachwuchszeit. Für Zoos und Tierparks ist das eine stressige, aber schöne Zeit.

Im Rammelsberger Kleintierzoo in Kassel-Wahlershausen sind die fünf kleinen Zicklein und vier Emu-Babys die neuen Besuchermagneten. Der Privatzoo, der von der Familie Schwenk ins Leben gerufen wurde, feiert am 29. März 40-jähriges Bestehen. Die Besucher erwarten an diesem Tag besondere Aktionen. Unser Foto zeigt die 14-jährige Helena mit einer der kleinen Ziegen, die vor wenigen Wochen das Licht der Welt erblickt haben. (gsk/rax)

Nachwuchs im Kleintierzoo Rammelsberg

Nachwuchs im Kleintierzoo Rammelsberg

Ein Video folgt im Laufe des Abends.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.