Wie sich Lebensqualität steigern lässt: Mit Osteopathie und aktivem Stoffwechsel Harmonie im Körper herstellen

+

Die meisten Menschen kennen das vermutlich: An irgendeiner Stelle im Körper tut’s weh, zieht oder drückt es. Oder man fühlt sich einfach unwohl, irgendwie kraftlos und müde.

Nach außen hin ist alles in Ordnung und auch der Arzt weiß keinen Rat. Offenbar ist etwas im Körper ins Ungleichgewicht geraten.

Der Mensch ist ein fantastisches Gebilde aus harmonischen Systemen, die eng miteinander verbunden sind.

Osteopathie betrachtet den Menschen in seiner Gesamtheit und bezieht dabei Körper, Geist und Seele mit ein. Sind alle Systeme im Einklang, geht es dem Menschen gut. Das optimale Zusammenspiel der verschiedenen Systeme des Körpers herstellen, das ist das Ziel der Osteopathie. Sie betrachtet dabei nicht nur den Bewegungs- und Stützapparat, sondern alle Systeme, die voneinander abhängen.

Mit dem Körper im Einklang: Weniger Gewicht – höhere Lebensqualität

Eines dieser Systeme ist der Stoffwechsel. Er ist der Ofen, der die Nahrung verbrennt, die wir zu uns nehmen. Und damit ist der Stoffwechsel eine Stellschraube, über die Menschen auf natürliche Weise Einfluss auf ihr Wohlbefinden nehmen können. Alles muss zueinander passen: Ernährung, Organfunktionalitäten und das Vertrauen, dass unser Körper natürliche Kräfte besitzt, die ein Gleichgewicht anstreben. „Bringen wir unseren Stoffwechsel in Schwung, helfen wir dem Körper natürlich Gewicht zu reduzieren. Und dann fällt auch ein aktives Leben leichter,“ erklärt Antje Scharf, Geschäftsführerin vom easylife Kompetenzzentrum in Kassel. 

In diesem Sinn hilft Gewichtsabnahme auch als vorbeugende Maßnahme gegen Krankheiten wie beispielsweise Diabetes mellitus Typ 2, arterielle Hypertonie oder sogar Herzkrankheiten. Oftmals verspüren Menschen nach erfolgreicher Gewichtsabnahme wieder mehr Energie und Lebensqualität.

Tag der offenen Tür am 28.04.: Kompetenzzentrum funktionelle Osteopathie & Integration Bernd Lester informiert

Den Körper ins Gleichgewicht bringen und mehr Lebensqualität gewinnen: Wie das geht, darüber können sich Besucher am 28.04.2018 von 10 – 14 Uhr im Kompetenzzentrum funktionelle Osteopathie & Integration Bernd Lester, Osterholzstraße 6, 34123 Kassel, informieren. 

Oder vereinbaren Sie noch heute einen unverbindlichen Beratungstermin im easylife Kompetenzzentrum! 

Das easylife-Team Kassel freut sich auf Sie!

Kostenfreie Beratungstermine unter:
05 61 / 86 15 80 50 

www.easylife-kassel.de

easylife Therapiezentrum Kassel
Heinrich-Hertz-Straße 103
34123 Kassel 

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.