Der Sanitär- und Heizungsspezialist Gropengiesser feiert 125-jähriges Bestehen

Komplett-Service rund um die Haustechnik

+
Gute Seele des Geschäfts: Verwaltungsleiterin Susanne Lüddecke zeigt ein Gemälde des ersten Firmensitzes, der sich an der Müllergasse nahe der jetzigen Schule am Wall befand. Das Haus wurde im zweiten Weltkrieg durch Fliegerbomben zerstört.

Als Otto Gropengiesser 1890 seinen Handwerksbetrieb für Gas-, Elektro- und Wasserinstallation sowie Bauklempnerei an der Müllergasse in der Kasseler Altstadt eröffnete, war von moderner Haustechnik noch keine Rede.

PDF der Sonderseite "125 Jahre Gropengiesser & Sohn GmbH"

In vielen Wohnungen brannten Gaslampen, die Stromanschlüsse für elektrisches Licht waren überschaubar, das Wasser für die Badewanne wurde häufig auf dem Küchenherd erhitzt. Doch der Firmengründer warb für den technischen Fortschritt. Ein Badeofen sorge in fünf Minuten für warmes Badewasser, hieß es in einer Annonce von 1910.

Auch mit Gas befeuerte Durchlauferhitzer hatte der Betriebsgründer schon im Angebot. „Diese installieren wir – mit moderner technischer Ausstattung – noch heute“, sagt Ullrich Gropengiesser. Der Handwerksmeister hat den Betrieb in vierter Generation ab 1981 mit seinem Vater Egon Gropengiesser bis zu dessen Tod 1992 gemeinsam geführt. Das Unternehmen, das seit 1959 auf eigenem Grundstück am Richardweg ansässig ist, blickt auf eine erfolgreiche 125-jährige Geschichte zurück und beschäftigte in den 1970er- und 1980er-Jahren bis zu 60 Mitarbeiter. Als Kassel noch Garnisonsstadt war, war Gropengiesser verlässlicher Partner der Bundeswehr. „Es gab keinen Kasernenstandort in Nordhessen, an dem wir nicht gearbeitet haben.“ Auch im Presse- und Druckzentrum der HNA installierte der Familienbetrieb die Sanitär- und Heizungsanlage.

„Wir sind stolz auf unsere vielen treuen Stammkunden und unsere zuverlässigen Geschäftspartner“, sagt der Geschäftsführer. Manche Kundenbeziehungen gingen noch auf die Zeit seines Großvaters Ludwig zurück. Die faire und umfassende Beratung seiner Kunden ist Ullrich Gropengiesser sehr wichtig, beispielsweise wenn es um Einsparmöglichkeiten durch den Einbau moderner Heizungstechnik geht. Darüber hinaus bietet der Betrieb einen Komplett-Service an, der von der Planung verschiedener Haustechnik-Komponenten und der Ausstattung der Sanitärräume, über deren Installation bis zur regelmäßigen Wartung der Geräte reicht. „Wir gehen mit einem Kundenauftrag so um, als würden wir für uns selbst bauen“, sagt der Geschäftsführer. (pdi)

Gropengiesser & Sohn GmbH

Sanitär- und Heizungstechnik

Richardweg 2, 34117 Kassel

Telefon:  05 61 / 1 50 61

www.gropengiesser- haustechnik.de

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.