16-Jährige überfielen Kebab-Haus

Gudensberg. Zwei Jugendliche aus dem Schwalm-Eder-Kreis haben Mitte Dezember ein Kebab-Haus in der Gudensberger Innenstadt überfallen. Dieses Ermittlungsergebnis präsentierten die Kriminalpolizei Homberg und die Polizeistation Fritzlar gestern. Die beiden 16-Jährigen wurden vorübergehend festgenommen, gegen einen 19-jährigen Mittäter aus Gudensberg wird noch ermittelt.

Die beiden 16-Jährigen hatten am 18. Dezember gegen 22 Uhr den Imbiss an der Kasseler Straße betreten. Sie bedrohten einen Angestellten mit einer Pistole und ließen sich die Tageseinnahmen aushändigen. Die Täter verstauten das Geld in einer weißen Plastiktüte und verschwanden in Richtung Stadtpark.

Zeugenhinweise ausgewertet

Nach Angaben der Polizei kamen die Beamten den Tätern aufgrund von Zeugenhinweisen auf die Spur. Der 19-Jährige soll mit den beiden die Pistole, eine Luftdruckwaffe, gekauft haben. An der Tat selbst sei er nicht beteiligt gewesen.

Die beiden Täter wurden zunächst festgenommen. Am Ende der polizeilichen Ermittlungen wurden sie an die Erziehungsberechtigten übergeben. (sok)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.