Al-Wazir soll sich vor Ort Bild machen

A 44: Roß will Klarheit von Minister

Arnim Roß

Kaufungen. Um ihm die Position der Gemeinde zur Autobahn 44 zu schildern, hat Kaufungens Bürgermeister Arnim Roß (SPD) den neuen hessischen Verkehrsminister Tarek Al-Wazir (Grüne) zu einem Besuch in der Lossetalgemeinde eingeladen.

„Wir erwarten, dass wir aktiv und konstruktiv in den Planungsprozess einbezogen werden“, sagte Roß am Mittwoch. 

Die Landesregierung müsse darlegen, was der Passus zur A 44 im schwarz-grünen Koalitionsvertrag konkret bedeutet. Wie berichtet, soll laut Vertrag die „landschaftsschonendste und umweltverträglichste Variante“ verwirklicht werden. Was dies genau bedeutet, hat Al-Wazir bislang nicht erklärt. „Wir erwarten baldige Klarheit über die Streckenführung und die Berücksichtigung unserer Forderungen“, sagte Roß.

Zentrale Forderungen sind ein umfangreicher Lärmschutz, der Erhalt einer Umleitungsstrecke im Lossetal und des Trinkwasserbrunnens Kohlenstraße sowie der Fortbestand des A7-Anschlusses Kassel-Ost. (ket) Archivfoto:  Fischer

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.