Schau mit Greifvögeln startet ab Samstag im Tierpark

Die Adler fliegen wieder

Zeigt seine Flugkünste: Weißkopfseeadler Joker ist während der Flugschau im Tierpark Sababurg zu sehen. Foto: privat/nh

Sababurg. Weißkopfseeadler, Steppenadler und Kordillerenadler gehören zu der Flugschau des Tierparks Sababurg in Hofgeismar. Ab Samstag, 19. März, fliegen die pfeilschnellen Greifvögel wieder. Besucher können täglich, außer montags, ab 11.30 Uhr, 14 Uhr und 16.15 Uhr die Flugkünste der Adler, Falken und weiteren Greifvögel bestaunen. Auch Uhus, Eulen und andere Vögel sind darunter.

Als persönliche Erinnerung kann man sich mit einem der Vögel fotografieren lassen. Der Tierpark bietet Jahreskarten an, die im Infozentrum des Parks oder unter www.tierpark-sababurg.de erhältlich sind. (rax)

Infos beim Tierpark, Telefon 0 56 71/7 66 49 90.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.