Polizei sucht Zeugen 

Fahrerflucht auf Parkplatz in Ahnatal

Ahnatal. Die Kasseler Polizei sucht nach einem Verkehrsunfall auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarkts im Ahnataler Ortsteil Weimar nach Zeugen. Wie die Beamten mitteilten, ereignete sich der Unfall bereits am Dienstagnachmittag gegen 15 Uhr.

Vermutlich hatte der Fahrer eines grauen Autos beim Ein- oder Ausparken einen geparkten schwarzen Suzuki Swift erheblich beschädigt und war anschließend von der Unfallstelle geflüchtet. Offenbar hatte eine ältere Frau mit Rollator den Unfall beobachtet und sich später bei der Besitzerin des Suzukis gemeldet. Der Fahrer des grauen Wagens soll nach Angaben dieser Zeugin nach dem Zusammenstoß sogar noch ausgestiegen sein, habe die am Boden liegende Verkleidung des Außenspiegels des Suzukis aufgehoben und sei dann weitergefahren.

Neben Beschädigungen am vorderen und hinteren Kotflügel waren bei dem Unfall auch Dellen und Kratzer an der Beifahrertür entstanden und der rechte Außenspiegel abgerissen worden. Die Polizei schätzt den Schaden auf über 3000 Euro.

Da die 21-jährige Halterin des Suzukis vergessen hatte, die Personalien der Zeugin zu notieren, bittet die Poilzei sowohl die Frau, die mit dem Rollator unterwegs war, als auch andere Zeugen, die Hinweise auf den Unfallverursacher oder sein vermutlich beschädigtes graues Auto geben können, sich unter Tel.: 05 61/9 10 10 21 bei der Kasseler Polizei zu melden. 

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.