Altenzentrum des ASB unter neuem Namen

Lohfelden. Das ASB-Altenzentrum Söhre im Quellenweg 60 in Lohfelden trägt seit 1. März einen neuen Namen: „ASB Wohnen und Pflege Lohfelden GmbH“ – Leben im Alter.

Damit ändern sich auch die Internet- und die E-Mail-Adresse: www.asb-wohnen-pflege.de; info@asb-wohnen-pflege.de. Die Telefon- und Faxnummern sowie die Ansprechpartner in der Einrichtung bleiben bestehen.

Mit der Namensänderung hat der Arbeiter-Samariter-Bund eine einheitliche Bezeichnung für seine drei Einrichtungen in Hessen in Lohfelden, Bad Emstal und Karben geschaffen.

Mit dem neuen Nahmen wolle man auch zum Ausdruck bringen, dass in den Einrichtungen das Wohnen mehr in den Vordergrund rückt, teilte der ASB mit. Durch Umbauten der Häuser habe man bereits erste Anstrengungen unternommen, diesem Anspruch gerecht zu werden. (hog) Infos: Tel. 05 61 / 51 18 90

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.