Bausteine ausgetauscht

Aqua-Park: Technik läuft problemlos

Baunatal. „Die Anlage lief ohne Probleme.“ Olaf Seemeyer, Betriebsleiter des Baunataler Aqua-Parks, berichtet von keinen weiteren Störungen in der Filteranlage des Freizeitbades am Wochenende.

Mehrfach war durch einen kurzzeitig auftretenden Überdruck im Technikraum Wasser ausgetreten. Das hatte dazu geführt, dass die gesamte Technik des Bades abgeschaltet werden musste. Der Aqua-Park hatte am Freitag ab 13 Uhr für den Rest des Tages geschlossen.

Nachdem ein Techniker einer Fachfirma am Nachmittag einige Bausteine der Elektronik ausgetauscht und die Anlage mehrfach durchgemessen hatte, wurde der Betrieb am Samstag wieder aufgenommen. Laut Seemeyer wurde die Technik das gesamte Wochenende von den Mitarbeitern der Baunataler Stadtwerke kontrolliert. „Wir haben uns da abgewechselt.“ Der Badebetrieb sei planmäßig – samt einer Disco-Party am Samstag – über die Bühne gegangen.

Gefahr für Menschen hat durch den Störfall nicht bestanden, sagte Stadtwerke-Chef Jürgen Grimm schon am Freitag. Schlimmstenfalls hätte durch den Überdruck ein Rohr platzen und ein Becken leer laufen können. (sok)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.