Unklar, ob Ticketpreise erstattet werden können

Aus für das Oben-Festival in Baunatal: Zu wenig Tickets verkauft

+
So war es im Vorjahr: Stars wie Clueso sorgten beim Oben-Festival für Stimmung. Vielleicht war die zweite Auflage jedoch schon die letzte.

Baunatal. Die Macher des Oben-Festivals ziehen die Reißleine: Das Festival, das am 2. Juni an der Knallhütte stattfinden sollte, findet nicht statt. Grund sei der schwache Kartenvorverkauf.

„Wir haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht, doch wir sehen keine andere Möglichkeit“, sagt Christof Lutz von den Veranstaltern. Insgesamt 21 Acts, darunter so namhafte Künstler wie Fünf Sterne Deluxe, Turbostaat und Rapperin Haiyti sollten auf den Bühnen stehen.

Alle guten Dinge sollten drei sein: Die Vorbereitungen für das dritte Oben-Festival am 2. Juni an der Baunataler Knallhütte liefen bereits auf Hochtouren. Zu den 21 Künstlern, die auf den Bühnen stehen sollten, gehörten unter anderem Fünf Sterne Deluxe, Turbostaat und die gerade mit dem Kritiker-Echo ausgezeichnete Rapperin Haiyti. Doch längst nicht nur musikalisch hätte das Festival wieder einiges im Angebot gehabt. Denn den Veranstaltern war bereits bei den beiden vorangegangenen Festivals wichtig, mehr zu bieten. Eigentlich gute Voraussetzungen für eine Neuauflage. Eigentlich.

Denn nun steht anderthalb Wochen vor dem Termin fest, dass nicht genug Karten verkauft wurden – und in den paar Tagen bis zum Start auch nicht mehr ausreichend verkauft werden können. „Es tut uns wahnsinnig leid, dieses Schreiben verfassen zu müssen. Das Oben-Festival Nr. 3 wird nicht stattfinden“, heißt es in einer Mitteilung der Veranstalter. „Bisher haben wir immer nur draufgelegt“, hatte Jürgen Truß, einer der sechs Macher, bereits vor einigen Tagen im HNA-Gespräch gesagt. Und: Man hoffe, diesmal das Festival mit einer schwarzen Null abschließen zu können. 2500 Besucher müssten kommen, um nicht wieder im Minus zu landen. Doch hat sich die Hoffnung darauf, diese Zahl zu erreichen, nun endgültig zerschlagen. „Es sind sehr deutlich weniger Karten verkauft worden“, sagt Truß. Einen Grund dafür auszumachen, sei schwierig, so Christof Lutz: „Vielleicht gab es zu viel Konkurrenz mit dem Hessentag, dem Collapse Kassel und auch Rock am Ring findet zeitgleich statt. Vielleicht war unser Angebot auch zu HipHop-lastig. Wir wissen es nicht.“

"Wollten gute Musik in die Region holen"

Das Team sah sich gezwungen, den für alle Seiten schmerzlichen Schlussstrich zu ziehen. „Wir hatten große Träume, hatten zwei tolle Festivals, kannten das Risiko und unsere Herzen hängen an dem Festival. Sie bluten nun“, so der sehr bewegte Truß. Er betont, dass die Absage allen „sehr, sehr, sehr schwer“ gefallen sei. „Es war eine Herzensangelegenheit für uns. Wir wollten nicht Profit machen, sondern gute Musik in die Region holen“, heißt es weiter. Doch nun habe es keine Alternative mehr gegeben. Man hoffe auf das Verständnis der Fans, Sponsoren, Agenturen und allen Unterstützern.

Dem Team sei es jetzt wichtig, sich nicht zu ducken und offen und ehrlich zu kommunizieren. Derzeit versuche man fieberhaft mit allen Sponsoren und Vetragspartner Lösungen zu finden, um möglichst viel von den bereits gekauften Tickets zurückerstatten zu können. Alle, die bereits Karten für das Festival gekauft haben, sollen in den nächsten Tagen über die Internetseite und den Facebook-Auftritt des Festival über die weiteren Schritte informiert werden. Ob es das endgültige Aus für das Festival ist, könne man noch nicht sagen. „Das hängt jetzt von den Reaktionen ab“, sagt Truß.

Organisatoren aus der Region

Hinter dem Oben-Festival stehen neben vielen ehrenamtlichen Helfern auch sechs Menschen aus der Region, die die Veranstaltung neben ihrer eigentlichen beruflichen Tätigkeit organisiert haben. Sie sind Musikliebhaber und selbst Fans. Das Festival steht auf mehreren Standbeinen. Zum einen gibt es eine GmbH, über die die meisten Verträge abgeschlossen wurden und in dem die sechs Macher das Risiko tragen. „Unsere Geldeinlage ist weg“, sagt Jürgen Truß. Das sei zwar schmerzhaft, doch schlimmer sei für sie zu wissen, das man auch Vertrauen verspielt habe. Nun gehe es darum, dafür zu sorgen, dass die Ticket-Käufer nicht auf den Kosten sitzen bleiben und auch darum, eine Insolvenz zu vermeiden.

Festivals in der Region

Neben dem Oben-Festival sind für dieses Jahr noch weitere Open-Air-Veranstaltungen in der Region geplant. Hier gibt es einen Überblick über alle Konzerte.

Clueso beim Oben-Festival

Kultur, Musik, Oben-Festival an der Knallhütte in Baunatal Rengershausen am 18.06.2017: In dem Hauptzelt tritt als Hauptact Clueso (Thomas Hübner, hier rechts im Bild) auf. Deutscher Sänger. Konzert, Oben Festival.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Malmus
Kultur, Musik, Oben-Festival an der Knallhütte in Baunatal Rengershausen am 18.06.2017: In dem Hauptzelt tritt als Hauptact Clueso (Thomas Hübner) auf. Deutscher Sänger. Konzert, Oben Festival.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Malmus
Kultur, Musik, Oben-Festival an der Knallhütte in Baunatal Rengershausen am 18.06.2017: In dem Hauptzelt tritt als Hauptact Clueso (Thomas Hübner, hier im Bild) auf. Deutscher Sänger. Konzert, Oben Festival.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Malmus
Kultur, Musik, Oben-Festival an der Knallhütte in Baunatal Rengershausen am 18.06.2017: In dem Hauptzelt tritt als Hauptact Clueso (Thomas Hübner) auf. Deutscher Sänger. Konzert, Oben Festival.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Malmus
Kultur, Musik, Oben-Festival an der Knallhütte in Baunatal Rengershausen am 18.06.2017: In dem Hauptzelt tritt als Hauptact Clueso (Thomas Hübner) auf. Deutscher Sänger. Konzert, Oben Festival.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Malmus
Kultur, Musik, Oben-Festival an der Knallhütte in Baunatal Rengershausen am 18.06.2017: In dem Hauptzelt tritt als Hauptact Clueso (Thomas Hübner) auf. Deutscher Sänger. Konzert, Oben Festival.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Malmus
Kultur, Musik, Oben-Festival an der Knallhütte in Baunatal Rengershausen am 18.06.2017: In dem Hauptzelt tritt als Hauptact Clueso (Thomas Hübner, hier rechts im Bild) auf. Deutscher Sänger. Konzert, Oben Festival.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Malmus
Kultur, Musik, Oben-Festival an der Knallhütte in Baunatal Rengershausen am 18.06.2017: In dem Hauptzelt tritt als Hauptact Clueso (Thomas Hübner, hier im Bild) auf. Deutscher Sänger. Konzert, Oben Festival.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Malmus
Kultur, Musik, Oben-Festival an der Knallhütte in Baunatal Rengershausen am 18.06.2017: In dem Hauptzelt tritt als Hauptact Clueso (Thomas Hübner, hier rechts im Bild) auf. Deutscher Sänger. Konzert, Oben Festival.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Malmus
Kultur, Musik, Oben-Festival an der Knallhütte in Baunatal Rengershausen am 18.06.2017: In dem Hauptzelt tritt als Hauptact Clueso (Thomas Hübner) auf. Deutscher Sänger. Konzert, Oben Festival.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Malmus
Kultur, Musik, Oben-Festival an der Knallhütte in Baunatal Rengershausen am 18.06.2017: In dem Hauptzelt tritt als Hauptact Clueso (Thomas Hübner, hier im Bild) auf. Deutscher Sänger. Konzert, Oben Festival.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Malmus
Kultur, Musik, Oben-Festival an der Knallhütte in Baunatal Rengershausen am 18.06.2017: In dem Hauptzelt tritt als Hauptact Clueso (Thomas Hübner, hier im Bild) auf. Deutscher Sänger. Konzert, Oben Festival.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Malmus
Kultur, Musik, Oben-Festival an der Knallhütte in Baunatal Rengershausen am 18.06.2017: In dem Hauptzelt tritt als Hauptact Clueso (Thomas Hübner, hier im Bild) auf. Deutscher Sänger. Konzert, Oben Festival.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Malmus
Kultur, Musik, Oben-Festival an der Knallhütte in Baunatal Rengershausen am 18.06.2017: In dem Hauptzelt tritt als Hauptact Clueso (Thomas Hübner, hier rechts im Bild) auf. Deutscher Sänger. Konzert, Oben Festival.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Malmus
Kultur, Musik, Oben-Festival an der Knallhütte in Baunatal Rengershausen am 18.06.2017: In dem Hauptzelt tritt als Hauptact Clueso (Thomas Hübner, hier rechts im Bild) auf. Deutscher Sänger. Konzert, Oben Festival.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Malmus
Kultur, Musik, Oben-Festival an der Knallhütte in Baunatal Rengershausen am 18.06.2017: In dem Hauptzelt tritt als Hauptact Clueso (Thomas Hübner, hier im Bild) auf. Deutscher Sänger. Konzert, Oben Festival.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Malmus
Kultur, Musik, Oben-Festival an der Knallhütte in Baunatal Rengershausen am 18.06.2017: In dem Hauptzelt tritt als Hauptact Clueso (Thomas Hübner, hier im Bild) auf. Deutscher Sänger. Konzert, Oben Festival.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Malmus
Kultur, Musik, Oben-Festival an der Knallhütte in Baunatal Rengershausen am 18.06.2017: In dem Hauptzelt tritt als Hauptact Clueso (Thomas Hübner, hier im Bild) auf. Deutscher Sänger. Konzert, Oben Festival.Bildmotiv von Pia Malmus. Foto
 © Malmus

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.