Rathaus und Kindergärten in Niestetal morgen geschlossen – Online-Abstimmung

Ausflug: Verwaltung dicht

Niestetal. Wohin es geht, wissen die Beschäftigten der Niestetaler Gemeindeverwaltung noch nicht. Fest steht jedoch, dass das Rathaus, der Bauhof und auch die vier Kindergärten der Gemeinde am Freitag, 26. August, wegen eines Betriebsausflugs geschlossen sind.

Der Ausflug werde von den Mitarbeitern der Kindergärten organisiert, das Ziel sei ein Geheimnis. „Wahrscheinlich gehen wir wandern“, sagte Verwaltungssprecher Dennis Bachmann gestern auf HNA-Anfrage. Dass die Schließung der kompletten Verwaltung den Bürgern sauer aufstoßen könnte, glaubt der Sprecher nicht. „Wir machen das einmal im Jahr“, so Bachmann, „in der Vergangenheit hat es nie Kritik gegeben.“

Er verweist zudem darauf, dass die Gemeindeverwaltung am Freitag ohnehin nur von 8.30 bis 12 Uhr geöffnet ist.

Die Spezialisten der Wasserversorgung sind während des Ausflugs am Freitag unter der Bereitschaftstelefonnummer 0172/5613923 zu erreichen.

Die Niestetaler Gemeindeverwaltung ist nicht die einzige, die wegen Betriebsausflügen geschlossen wird.

Uns interessiert Ihre Position zu dem Thema. Bei einer Abstimmung im Internet auf www.hna.de können Sie uns Ihre Meinung sagen. Sie können zwischen den folgenden drei Antworten wählen.

Antwort 1: Den Beschäftigten der Gemeinde sei der Ausflug gegönnt. Für mich ist das kein Problem.

Antwort 2: Einfach die Verwaltung und die Kindergärten dichtzumachen, ist nicht in Ordnung. Die Beschäftigten sollen den Betriebsausflug in ihrer Freizeit unternehmen.

Antwort 3: Das Thema interessiert mich nicht.

Das Ergebnis der nicht repräsentativen Abstimmung veröffentlichen wir in der kommenden Woche. (ket)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.