Ausstellung zu Tagesmüttern und ihrer Arbeit

Baunatal. Tagesmütter und auch einige -väter helfen Eltern, die Familie mit Berufstätigkeit zu vereinbaren. Um dieses Thema geht es in einer Ausstellung, die am Freitag, 1. Februar, um 16 Uhr in der Herkules-Passage in Altenbauna eröffnet wird.

Der Titel lautet: Bildungsort Kindertagespflege – von Anfang an familiär, verlässlich, professionell. Bis 15. Februar wird die Dokumentation im Einkaufscenter am Baunataler Marktplatz zu sehen sein.

Die Ausstellung wurde von der Karl-Kübler-Stiftung konzipiert. Bis 31. Januar stehen die Schautafeln noch im Kreishaus in Kassel, Wilhelmshöher Allee 19A.

In Baunatal sind 35 Personen – hauptsächlich Frauen – in der Kindertagespflege tätig. (ing)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.