Azubis bauten Gerätehaus für Baunataler Kita Birkenallee

+

Baunatal. Das alte Spielgerätehaus im Garten der Altenbaunaer Kindertagesstätte Birkenallee platzt aus allen Nähten. Auszubildende des Berufsbildungswerks Kassel (BBZ) haben jetzt kostenlos eine neue Hütte gebaut. Die Stadt Baunatal hat die Materialkosten bezahlt.

Die Idee zu dem Projekt hatte Kindergartenleiterin Sigrid Brethauer. Vergangenes Jahr bat sie die Tischlerei des BBZ im Waldauer Industriegebiet um Hilfe.

Die Lehrlinge bauten dann das rund neun Quadratmeter große Gerätehaus nach Vorgaben des Baunataler Bauhofs zusammen und transportierten es auf einem Lkw zum Baunsberg. Die Kinder freuen sich nun schon darauf, dass sie bald das alte Gerätehaus als Spielhaus nutzen können. (pdi)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.