Basar für gebrauchte Kindersachen

Söhrewald. Unter dem Motto „Eltern tun was“ organisiert die Elterngruppe des TSV Eiterhagen einen Basar für gebrauchte Kindersachen. Er findet am Samstag und Sonntag, 29. und 30. September, im Dorfgemeinschaftshaus statt.

Die Nummernvergabe für den Verkauf beginnt bereits am Montag, 10. September, ab 9 Uhr unter der Telefonnummer 01 52/52 74 00 05.

Für Schwangere mit Mutterpass öffnet der Markt am Samstag ab 19 Uhr, für alle anderen von 20 bis 22 Uhr. Im Angebot sind dann auch Bratwurst und Getränke.

Am Sonntag von 10 bis 12 Uhr werden Kleidung, Spielsachen, Spiele und erstmals Kinderschuhe sowie Kaffee und Waffeln angeboten.

Der Erlös geht als Spende an die Kinder in Eiterhagen. (ert) www.eiterhagen.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.