So arbeitet der Akustik-Prüfstand im VW-Werk in Baunatal

Baunatal, 2. Dezember 2014: VW hat in Baunatal einen Akustik-Prüfstand für 7,5 Millionen Euro gebaut. Mit hoch sensiblen Sensoren und Mikrofonen sind die Mitarbeiter dort auf der Suche nach nach unangenehmen Geräuschen im und um das Auto.

Rubriklistenbild: © hna-de