Einziges Konzert in Hessen auf Abschiedstour

Der Graf kommt mit Unheilig nach Baunatal

+
Der Graf, Frontmann der Popband Unheilig.

Das ist der Gipfel und eine feine Überraschung: Der Graf gastiert mit seiner Band Unheilig auf seiner Abschiedstour am 25. Juni 2016 im Baunataler Parkstadion.

Das kündigte die Kasseler Agentur MM Konzerte am Samstag an. Tickets gibt es ab Montag beim

HNA-Kartenservice

 und in allen HNA-Geschäftsstellen.

Mit seinem Gothic-Pop-Rock war der Aachener in den vergangenen Jahren einer der erfolgreichsten deutschen Musiker. Vor einem Jahr kündigte der Graf überraschend seinen Rücktritt an und veröffentlichte sein letztes Album „Gipfelstürmer“.

Seine Fans in der Region können ihn nun noch einmal live erleben – beim einzigen Konzert in Hessen, und das auch noch unter freiem Himmel.

Lesen Sie auch:

- Das Ende für Unheilig: Der Graf macht Schluss

- Der Graf von Unheilig im Interview: „Habe oft an mir gezweifelt“

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.