Bewegungs- und Trainingsangebote werden vorgestellt

Nach langer Sanierungspause: Aqua-Park Baunatal öffnet am Samstag

Alles ist neu: Noch warten die Schwimmer- und Familienbecken auf die ersten Badegäste.

Baunatal. Nach der durch Fliesenschäden ausgelösten langen Sanierungsphase im Aqua-Park läuft jetzt der Endspurt für die Wiedereröffnung.

Am Samstag, 28. März, öffnet das Freizeitbad ab 8 Uhr seine Türen für kleine und große Wasserratten mit Vorführungen, Mitmach-Aktionen und Gewinnspielen.

Das ist der Startschuss für ein tagelanges Feierprogramm im und rund um die völlig neu aufgebauten Becken, das auch in den Osternferien abwechslungsreichen Badespaß verheißt. Momentan konzentrieren sich die Mitarbeiter des Aqua-Parks auf den Endspurt bei den Restarbeiten, vor allem auf das Großreinemachen, alles soll zur Eröffnung blitzblank sein. Schwimmer-, Familien-, Kinder- und Außenbecken sind schon mit Wasser gefüllt, seine Qualität unter anderem auf Keimfreiheit mehrfach getestet worden.

Wasser wird ständig untersucht: Schwimmmeisterin Andrea Siebrecht ist mit der Qualität zufrieden. Fotos: Dilling

Alles sei in Ordnung, sagt die neue Leiterin des Bades, Michaela Fisseler-Weinrich, dieaus dem Leitungsteam des Hallen- und Freibads Frankenberg an die Bauna gewechselt ist. Alles riecht neu und sieht auch so aus.

Auf den ersten Blick hat sich im Bad äußerlich durch die bis auf die Bodenplatte reichende Sanierung nicht viel verändert. Sogar die neuen Fliesen haben die gleiche Farbe. „Wir haben aber welche ausgewählt, die noch rutschhemmender als die vorherigen waren“, sagt Fisseler-Weinrich. Auch der Empfang ist leicht umgebaut worden. Die Kassiererin ist jetzt näher am Kunden. Beim Föhnen können sich die Badelustigen über mehr Komfort freuen und das Logo des Bades, der springende Delfin, wurde aufgepeppt. Mit weiteren Details will die Stadt die Badegäste zur Eröffnung überraschen.

Im Rahmen des Eröffnungsprogramms präsentiert das Team des Aqua-Parks einen Großteil der Palette von Bewegungs- und Trainingsangeboten, die man im Freizeitbad buchen kann. Es gibt Aqua-Tanz, Aqua-Biking, ein Aqua-Fitness-Training zum Schnuppern und einen Kletterwandwettbewerb. Der KSV bietet Schnupperschnorcheln an, veranstaltet einen Mini-Triathlon und zeigt, wie man Kleinkinder ans Wasser gewöhnt. In den Osterferien wird der Aqua-Park schließlich zur Spieloase für Kinder: Beim Nautilus-Kinderspaß können sie beim Steuern von Modellbooten das Kapitänspatent erwerben oder auf Schatzsuche gehen. Daneben gibt es eine Live-Übertragung von „Radio Teddy“.

Info

www.Aquapark-baunatal.deÖffnungszeiten: Montag bis Freitag 8 bis 13 Uhr + 16 bis 22 Uhr, Samstag, Sonntag und feiertags 10 bis 22 Uhr, 1. Juni bis 31. August, Schulferien 8 bis 22 Uhr.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.