Stadtfest in Baunatal: Casting-Stars und Party-Hits

Sind auf dem Europaplatz am Start: Bertin Geißler (links) und Martin „Mac“ Schneider von Radio HNA. Archivfoto: Laumann

Baunatal. Von Musik mit Roman Lob bis zu zahllosen Partysongs mit Reiner Irrsinn reicht das Programm zum Baunataler Stadtfest. Musik, Beach-Party, Rummel, Kinderland - an vier Tagen soll es in der VW-Stadt richtig rund gehen.

Nachdem das Stadtfest im vergangenen Jahr an die Deutschen Radmeisterschaften gekoppelt war, ist das Stadtmarketing gleich bei dem Juli-Termin geblieben. Durch den Kino-Neubau auf der Langenbergwiese sowie die Neuordnung des Weindorfes und des Kinderlandes sei zudem das räumliche Konzept nochmals angepasst worden, heißt es.

Die Vergnügungsmeile mit Fahrgeschäften wird nun komplett auf der Friedrich-Ebert-Allee aufgebaut. Das Kinder- und Familienangebot findet in der Straße An der Stadthalle statt. Teil des Programms seien Angebote des Spielmobil Augustine und ein Wasserspielplatz von Spielplatzdesigner Sven Magnus. Das Weindorf wird aufgrund der Bauarbeiten aus dem hinteren Bereich der Fußgängerzone (Klimperkasten) in den Abschnitt West-Passage am Rewe-Markt nahe der Haltestelle Stadtmitte (früher ZOB) verlegt. Auf dem Europaplatz präsentiert sich Radio HNA wie gewohnt mit seiner Beach-Area.

Sänger Roman Lob tritt mit anderen Künstlern aus Casting-Shows am Freitag, 3. Juli, ab 20 Uhr auf der Bühne Europaplatz auf. Mit dabei sind Edita Abdieski, Nico Gomez, Christian Durstewitz und Lucas Mohr.

Ein Höhepunkt könnte bereits der Auftakt auf der Hauptbühne Marktplatz am Donnerstag, 2. Juli, werden. Reiner Irrsinn legt ab 20 Uhr Party-Hits auf. Rockig wird es auf dem Europaplatz mit der Band April Art. Am Freitag gibt es auf der Marktplatz-Bühne noch John Diva an the rockets of love mit Musik aus den 1980ern.

Die Band Still Collins will die Musik von Genesis-Sänger Phil Collins am Samstag aufleben lassen. Und Radio HNA startet die Soul-Night mit Jeffrey Staten und seiner Staten Island Band.

Programm aus dem Baunataler Stadtleben kündigen die Organisatoren Donnerstag und Freitag ab 14 Uhr und Samstag und Sonntag ab 13 Uhr an. Abgerundet wird das Programm am Sonntag ab 20 Uhr mit Rockmachine auf dem Europaplatz.

Von Donnerstag, 2. Juli, bis Sonntag, 5. Juli, wird in der Baunataler Innenstadt gefeiert. Präsentiert wird die Veranstaltung unter anderem von der HNA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.