Weihnachtsshopping im RATIO_Land

+
Kostenloser Service: Mit viel Liebe verpackt Franziska Kaiser im Erdgeschoss die Geschenke der RATIO_Land-Kunden.

Es weihnachtet in Baunatals Einkaufszentrum: Das festlich geschmückte RATIO_Land veranstaltet in der Adventszeit wieder kostenlose Sonderaktionen für die ganze Familie. Unter anderem gibt es wieder einen Geschenke-Einpackservice, die bei Kindern beliebte Bastelwerkstatt und Geschenke vom Nikolaus.

Erstmals findet der Weihnachtsmarkt nicht im RATIO_Land, sondern draußen vor dem Haupteingang statt. Dort gibt’s neben einem kleinen Kinderkarussell in gemütlichem Ambiente auch Glühwein, Würstchen, Steaks, Crêpes und individuelle Cookie-Backmischungen.

Morgen, am 6. Dezember, gibt sich der Nikolaus höchstpersönlich die Ehre. Von 13 bis 20 Uhr verteilt er in der Ladenstraße Geschenke. Ebenfalls morgen sowie am darauffolgenden Samstag (13. Dezember) öffnet die Bastelwerkstatt ihre Pforten. Jeweils zwischen 10 und 19 Uhr können kleine und große Kinder dann Geschenke für ihre Lieben basteln.

Download

PDF der Sonderseite RATIO_Land

Wer seine Geschenke gleich im Einkaufszentrum verpacken lassen möchte, kann sie ab sofort beim Einpackservice im Erdgeschoss abgeben. „Auch dieser Service ist für unsere Kunden selbstverständlich kostenlos“, sagt Hanna Fuhrmann vom Centermanagement. Kurz vor Heiligabend haben sich zwei weitere Weihnachtspersönlichkeiten angekündigt: Am Freitag, 19. Dezember, kommt „Frosti der Schneemann“ ins RATIO_Land, am Samstag, 20. Dezember, folgt der Weihnachtsmann höchstpersönlich. Der bärtige Kinderliebling hat auch in diesem Jahr wieder ein Fotostudio auf seinen Schlitten geladen und lädt zum gemeinsamen Selfie.

Das RATIO_Land bietet mit seinen mehr als 50 Fachgeschäften und 1500 Parkplätzen beste Voraussetzungen für eine entspannte Shoppingtour – nicht nur in der Adventszeit. (psn)

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.