Ausrichter 2014 mit Stand bei aktuellen deutschen Titelkämpfen im Allgäu vertreten

Baunatal wirbt in Wangen für Radmeisterschaft

Baunatal. Ab Freitag ist die Stadt Baunatal für drei Tage mit einem Stand in Wangen/Allgäu vertreten. Dort soll für die deutschen Meisterschaften 2014 im Straßenradsport geworben werden.

Diese werden nächstes Jahr vom 27. bis 29. Juni in Baunatal und Edermünde stattfinden. Vom 21. bis 23. Juni dieses Jahres indes ist Wangen Austragungsort.

Bürgermeister Manfred Schaub wird im Allgäu ebenso dabei sein wie Klaus-Peter Metz, Geschäftsführer des Zweckverbands Baunatal-Edermünde, der den Wettkampf ausrichtet. Auch Franz Walter (KSV Baunatal), einer der Cheforganisatoren, und ein Vertreter der Baunataler Polizei wollen sich die Situation und Vorkehrungen in Wangen anschauen.

An dem Stand, vorbereitet vom Stadtmarketing Baunatal, werden Besucher mit Plakaten und Prospekten über die VW-Stadt und ihr Sportangebot informiert. Und natürlich über die Meisterschaften auf einer Strecke von 17,2 Kilometer mit Start und Ziel am Parkstadion. (ing)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.