Bayern-München-Fans aus Hoof helfen krebskranken Kindern

Schauenburg. Fanartikel des FC Bayern München und Spenden von Schauenburger Firmen verloste der FC Bayern Fanclub Südkurve Hoof. 555 Euro kamen zusammen – Geld, das die Fußballfans dem Verein für krebskranke Kinder Kassel spendeten.

Es ist nicht das erste Geld, das der Hoofer Club, der vier Jahre besteht und gerade sein 111. Mitglied registrierte, bereitstellt. Er hilft den kranken Kindern schon länger. „Eine Herzensangelegenheit“, so sagt Martin Holzhauer, Sprecher des Südkurve-Clubs. (ing)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.