Tag der offenen Tür in der Willy-Brandt-Schule

Berufliche Schulen öffnen ihre Pforten

Kreis Kassel. Zu einem Tag der Offenen Tür lädt die Willy-Brandt-Schule gemeinsam mit der Lehranstalt für Pharmazeutisch-technische Assistenten (PTA-Schule) für Freitag, 8. November, von 11 bis 13 Uhr ein. Im Anschluss von 13 bis 15 Uhr informieren die beiden beruflichen Schulen des Landkreises in Kassel-Oberzwehren am Standort Brückenhofstraße 90 über ihre Bildungsgänge.

Zur schulischen Ausbildung gibt es die Fachoberschule, eine zweijährige Berufsfachschule, ein berufliches Gymnasium „Gesundheit“ und Bildungsgänge zur Berufsvorbereitung.

In dualen Bildungsgängen können sich medizinische Fachangestellte (MFA), zahnmedizinische Fachangestellte (ZFA), tiermedizinische Fachangestellte (TFA), pharmazeugisch-kaufmännische Angestellte (PKA), Gärtner, Helfer im Gartenbau und Floristen ausbilden lassen.

Die PTA-Schule öffnet an dem Infotag für verschiedene Vorführungen auch das Chemielabor, das galenische Labor (Wellness und Gesundheit) sowie das Botanik-Labor (Mikroskopieren). (hog)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.