Besucherrekord: 6700 im Freibad in Lohfelden

+

Besucherrekord im Freibad Lohfelden: An den vier heißen Tagen kamen jetzt insgesamt 15.000 Besucher ins Schwimmbad. Allein am Mittwoch lösten 6700 Besucher eine Eintrittskarte. „Das gab es an einem Werktag noch nie“, schwärmte Freibadleiter Klaus Günther.

Er wurde am Beckenrand von bis zu fünf DLRG-Aufsichtskräften unterstützt. Das Wasser trübe sich bei so vielen Besuchern zwar ein wenig ein, Probleme mit der Badewasserqualität habe man jedoch nicht, sagte der Freibadleiter.

Auf dem Bild sind im Vordergrund Arif Durmusoglu (17) und Michaela Ehrentraut (16) aus Bettenhausen zu sehen, die einen erfrischenden und spaßigen Nachmittag im Lohfeldener Freibad verbrachten. (ppw)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.