Bike-Profi eröffnet die Saison

+
Liegen im Trend: Der Bike-Profi präsentiert beim Frühlingsfest am kommenden Samstag die neuen Modelle der Saison 2013, darunter auch zahlreiche E-Bikes und 29-Zoll-Fahrräder.

Jetzt geht’s endlich wieder los: Zum Start in die neue Fahrrad-Saison präsentiert      der Bike-Profi im Rahmen eines Frühlingsfestes in Niestetal-Heiligenrode die neuesten Trends für das Jahr 2013.

Das Frühlingsfest findet am kommenden Samstag, 27. April, von 11 Uhr bis 17 Uhr, an der Cornelius-Gellert-Straße 68a im Ortsteil Heiligenrode statt. Besucher können an dem Tag unter anderem E-Bikes, 29-Zoll-Mountainbikes sowie viele andere Modelle Probe fahren und dürfen sich auf spezielle Frühlings-Angebote mit Sonderrabatten freuen.

„Stark im Trend liegen nach wie vor E-Bikes mit Bosch-Antrieb“, sagt Inhaber Jürgen Hampe, der seit neun Jahren als Bike-Profi der Ansprechpartner in Niestetal rund ums Rad ist. Die starke Nachfrage spiegelt sich auch in seinem Sortiment wider: „Wir hatten noch nie so viele verschiedene E-Bike-Modelle zur Auswahl wie jetzt.“ Egal ob Mountainbikes, 29-Zoll-Räder, Cityräder oder sogenannte Tiefeinsteiger – Elektromotoren sind derzeit schwer angesagt.

Elektroräder erreichen inzwischen – je nach Modell – eine Reichweite von bis zu 180 Kilometern. Umgerechnet kostet eine Ladung etwa 0,10 Euro pro 100 Kilometer.

Klassisch und mit Motor

Der Bike-Profi bietet jedoch selbstverständlich auch klassische Räder an, ohne elektrische Fahrunterstützung. Darunter auch Mountainbikes, verschiedene 27,5 und 29-Zoll-Modelle, Rennräder, Touring-, City- und Kinderfahrräder. „Wer noch ein Rad für die Fahrradtour am 1. Mai benötigt, wird bei uns sicherlich fündig“, sagt Jürgen Hampe.

Satteltasche, Helm oder Schloss – beim Bike-Profi gibt es natürlich auch das passende Zubehör. Denn: „Zu einem hochwertigen Fahrrad gehört beispielsweise auch ein hochwertiges Schloss“, sagt er. Neben der Verkaufsberatung kümmert sich der Bike-Profi natürlich auch um den Fahrrad-Service: von neuer Fahrradbereifung über Bremsenwechsel bis hin zur großen Inspektion. In seiner Werkstatt erhalten Neurad-Kunden übrigens einen kostenlosen Service im ersten Jahr.

Mehr Infos gibt es beim Frühlingsfest am kommenden Samstag sowie während der regulären Ladenöffnungszeiten (montags bis freitags von 11 bis 18 Uhr und samstags von 10 bis 14 Uhr) und jederzeit im Internet unter www.jh-bikes.de. (psn)

Partner dieser Sonderveröffentlichung:

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.