Bissiges über die Grimms: Autorin Karen Duve zu Gast in Märchenwache

Karen Duve

Schauenburg. „Grrrimm“, diesen Titel trägt Karen Duves bissige Hommage an die Brüder Grimm. Zu einer Lesung daraus kommt die Autorin am Sonntag, 24. Februar, 19 Uhr, in die Schauenburger Märchenwache im Ortsteil Breitenbach, Lange Straße 2.

Um hinterhältige Zwerge, unerzogene Wölfe, enttäuschte Prinzen und gefühlskalte Prinzessinnen geht es. Zum Beispiel wird die wichtige Frage beantwortet, wie sich ein Prinz 100 Jahre fit hält, bis er seine Angebetete wach küssen kann. (ing) Archivfoto: nh

Eintritt: 12 Euro; Anmeldung erbeten: Tel. 0 56 01/92 56 78.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.