Coverband Sana rockt im Kaufunger Hof

Kaufungen. Die nordhessische Rockband „Sana“ spielt am Samstag, 16. Februar, ab 21 Uhr in Kaufungen im Kaufunger Hof, Leipziger Straße 445.

Zu hören gibt es Rockklassiker von Mike Oldfield, Pat Benatar und Kim Wilde. Im Repertoire der Band sind auch Songs bekannter Deutschrockgrößen wie Peter Maffay, Nena und Westernhagen. Sana haben im Dezember vergangenen Jahres in Wiesbaden den Deutschen Rock & Pop-Preis als beste Coverband gewonnen. Der Eintritt beträgt 5 Euro, es gibt keinen Vorverkauf. (nit)

Infos: Kaufunger Hof, Michael Ulloth, Tel. 0 56 05/61 66 oder 01 72/5 63 83 99.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.