Lastzüge parkten nachts an Hainbuchenstraße

250 Liter Diesel aus Lkw in Baunatal abgepumpt

+

Baunatal. Unbekannte haben in der Nacht zum Sonntag 250 Liter Dieselkraftstoff aus zwei abgestellten Lastzügen, die an der Altenbaunaer Hainbuchenstraße abgestellt waren, entwendet.

Die Täter hatten die Tanks der Fahrzeuge einer Baunataler Speditionsfirma aufgebrochen und nach Schätzung eines Mitarbeiters der Firma rund 250 Liter Dieselkraftstoff entwendet. Beim gewaltsamen Öffnen der Tankverschlüsse richteten sie erheblichen Sachschaden an von rund 4500 Euro an.

Die Feuerwehr Baunatal war am Sonntagmorgen gegen 10 Uhr wegen des bei dem Diebstahl ausgelaufenen Dieselkraftstoffes alarmiert worden. Laut Feuerwehrsprecher Stephan Faust waren sieben Einsatzkräfte und zwei Fahrzeuge vor Ort. Der Diesel auf der Fahrbahn wurde abgestreut. (gis)

Hinweise: Polizei Kassel, Tel.: 0561-910 0.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.