MdB Gottschalck gibt Amt nach acht Jahren ab

Dieter Lengemann (SPD) wird Nachfolger von Ulrike Gottschalck.

DieterLengemann

Kreis Kassel. Dieter Lengemann, (54), Bürgermeister in Fuldabrück, wird künftig die SPD-Kreistagsfraktion leiten. Er wurde mit 33 Stimmen ohne Gegenstimmen in geheimer Wahl zum neuen Vorsitzenden gewählt. Er wird Nachfolger von Ulrike Gottschalck.

Lengemann fungierte bereits in der vergangenen Legislaturperiode als stellvertretender Vorsitzender. Im Juni 2005 wurde er zum Fuldabrücker Bürgermeister gewählt, im März 2011 startete er in die zweite Amtsperiode. „Kompetenz und diplomatischen Führungsstil“ attestierte ihm Gottschalck, die nach acht Jahren auf eigenen Wunsch das Amt aufgab. Die Bundestagsabgeordnete begründete dies „mit neuen Aufgaben, die eine erhöhte Präsenz in Berlin“ erforderten. Gottschalck fungiert jetzt als stellvertretende Fraktionschefin. (swe)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.