Kindergarten Heckershausen: Spiellandschaft für einen Gruppenraum geplant

Dilcher führt Förderverein

Engagement für den Kindergarten: Tobias Dilcher ist der neue Vorsitzende des Fördervereins des Kindergartens Heckershausen. Zum Vorstand gehören (von links) die neue stellvertretende Schriftführerin Heidi Hartmann, Stephanie Dilcher (Schriftführerin), Birgit Janke (stellvertretende Vorsitzende), Sonja Freitag (Kassiererin) und Natalie Hofmann (stellvertretende Kassiererin). Foto: Schilling

Ahnatal. Tobias Dilcher ist der neue Vorsitzende des Fördervereins des Kindergartens Heckeshausen. Er wurde während der jüngsten Mitgliederversammlung gewählt und löste Jens Richter ab, der dem Verein seit der Gründung im Jahr 2009 vorstand.

„Das war eine sehr schöne Zeit für mich“, sagte Richter, der bereits bei seiner Wiederwahl im vergangenen Jahr klar gemacht hatte, dass er die Aufgabe nur noch für ein Jahr übernehmen würde. Ebenfalls neu im Vorstand ist Heidi Hartmann. Sie übernimmt von Anke Vogel den Posten als stellvertretende Schriftführerin.

Bei seinem Rückblick auf das vergangene Jahr hob Richter insbesondere die neue Kletter-Rutsch-Kombination hervor, die der Förderverein mit Unterstützung vieler Helfer finanziert und aufgebaut hat.

Auch in diesem Jahr steht eine Neuanschaffung auf dem Programm. Im Sommer soll in der Marienkäfergruppe, in der Kinder unter drei Jahren betreut werden, eine neue Spiel- und Bewegungslandschaft aufgebaut werden. Die neue Spiellandschaft bietet Raum zum Klettern, Spielen und Kriechen, aber auch Ecken, in die sich die Kinder zurückziehen können. Das sei für die Kinder sehr abwechslungsreich, sagt Erzieherin Gerda Zech.

Die Kosten für die Neuanschaffung belaufen sich auf etwa 4600 Euro. 2000 Euro werden aus der Elternspende bezahlt, den Rest will der Förderverein finanzieren und sucht noch nach Spendern. Auch für den Aufbau, der für Ende Juni geplant ist, werden tatkräftige Helfer benötigt. Wie in den vergangenen Jahren bietet der Förderverein zudem wieder einen Selbstbehauptungskurs für die Kinder an, die im Sommer in die Schule kommen. Außerdem beteiligt er sich an der Finanzierung der Bewegungsstunden im Kindergarten, einer Kooperation mit dem FTSV Heckershausen.

Derzeit steht die Vorbereitung des Frühlingsfestes auf dem Programm, das am 5. Mai auf dem Tanzeplatz in Heckershausen stattfindet. Gefeiert wird von 15 bis 18 Uhr. Es gibt ein Buffet mit Kaffee und Kuchen sowie Würstchen und Salat, viele Spielmöglichkeiten für die Kinder und auch der Besuch eines Zauberers steht auf dem Programm. (pmi)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.