Gegenstände als Leihgabe gesucht

Dinge, die Heimat bedeuten

Kreis kassel. Woran denken Menschen in Stadt und Landkreis Kassel bei dem Wort Heimat? Dieser Frage will das Landmuseum im Wasserschloss Wülmersen im kommenden Jahr mit einer Ausstellung (6. Mai bis 31. Oktober 2012) zum Thema Heimat nachgehen.

Dafür werden noch Menschen gesucht, die leihweise einen Gegenstand zur Ausstellung beitragen, mit dem sie heimatliche Gefühle verbinden. Das können neue und alte Gegenstände, Möbel, Fotos, Bilder, Lieder oder Gedichte sein. Bis zum 22. Dezember 2011 können die „Heimatdinge“ bei der Kreisverwaltung in Kassel, Wolfhagen und Hofgeismar sowie beim Wasserschloss Wülmersen bei Trendelburg abgegeben werden.

Sperriges wird abgeholt

Sperrige Gegenstände werden abgeholt. Die eingereichten Gegenstände sind Leihgaben und werden nach Ausstellungsende im November 2012 an die Besitzer zurückgegeben. (akl) Kontakt: Landmuseum Wülmersen, 05675/7210348, Eigenbetrieb Jugend- und Freizeiteinrichtungen, 0561/1003-1153.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.