Farbenfroher Modesommer

+
Der Sommer treibt es bunt: Mitarbeiterin Marion Pullen und Inhaber Rainer Döring zeigen welch tolle Farben die Sommermode beeinflussen.

Vellmar. Die schönste Zeit des Jahres, der Sommer, steht vor der Tür. Spätestens jetzt ist es Zeit, an leichte, luftige und bequeme Sommerbekleidung in frischen Farben zu denken. Bei Döring Mode & Wäsche am Vellmarer Rathausplatz ist die Angebotsvielfalt ganz auf die wärmere Jahreszeit ausgerichtet.

Die schönste Zeit des Jahres, der Sommer, steht vor der Tür. Spätestens jetzt ist es Zeit, an leichte, luftige und bequeme Sommerbekleidung in frischen Farben zu denken. Bei Döring Mode & Wäsche am Vellmarer Rathausplatz ist die umfassende Angebotsvielfalt ganz auf die wärmere Jahreszeit ausgerichtet.

Firma Döring setzt Akzente

Fast 140 Jahre – nächstes Jahr wird das Jubiläum groß gefeiert – ist die Firma Döring jetzt im Textil- und Modehandel tätig und hat sich als inhabergeführtes Fachgeschäft am Markt behauptet. Seit 1970 in Vellmar und seit 1977 am Vellmarer Rathausplatz: Das ist Ausdruck einer positiven Verbundenheit mit den Kundinnen und Kunden nicht nur in Vellmar, sondern auch aus einem größeren Einzugsgebiet.

Qualität die überzeugt

Inhaber Rainer Döring: „Immer wieder passen wir unser umfassendes Sortiment den Wünschen unserer Kunden an.“ So führt Döring Mode & Wäsche die im jeweiligen Segment wichtigsten Firmen im Angebot wie zum Beispiel Hosen von Toni Dress und Robell, im Wäschebereich Mey, Calida, Schiesser und Triumph. Bei den Strickwaren überzeugen Rabe, Di-Strick und HS-Navigatione. Als Markenhersteller für Blusen und Blazer sind Erfo und Habella nicht mehr wegzudenken, während bei den Strumpfwaren Falke und Elbeo in ihrer hochwertigen Qualität überzeugen.

Download

PDF der Sonderseite Starke Partner aus der Region

Mit einer exklusiven Neuheit wartet die bei Döring Mode & Wäsche vertretene Firma Di-Strick (Made in Germany) auf. Mit einem speziell entwickelten 3-D Druck für Damenpullover werden attraktive optische Effekte erzielt.

Fachgerechte Beratung

Die langjährigen und mit den Kunden vertrauten Mitarbeiterinnen sorgen für eine freundliche, fachgerechte und verlässliche Beratung und sorgen dafür, dass Kundenwünsche auch kurzfristig durch Sonderbestellungen erfüllt werden. Seit einigen Monaten verstärkt jetzt auch Marion Pullen das qualifizierte Team um Inhaber Rainer Döring der zudem noch ausführt: „Im Zeitalter von Internet und Jugendwahn ist es gut zu wissen, dass es auch noch inhabergeführte Fachgeschäfte wie Döring Mode & Wäsche gibt, die sich noch persönlich um die Wünsche der Kunden kümmern.“ Aber auch viele kostenlose Parkmöglichkeiten, die gute Erreichbarkeit durch Busse und eine Haltestelle der Linie 1 machen Döring Mode & Wäsche im Zentrum rund um das Vellmarer Rathaus zu einem beliebten Einkaufsziel.

Modehaus Döring und Brunnenfest

Der nächste Saisonhöhepunkt steht am 12. bis 14. Mai mit dem beliebten Brunnenfest bevor. Dabei präsentiert das Modehaus Döring an diesem Samstag, 13. Mai, um 14 Uhr und um 15.30 Uhr auf zwei Modenschauen die Kollektionen, die für einen schönen Sommer und den Urlaub bestens geeignet sind. Zudem ist am Sonntag, 14. Mai; von 12 bis 18 Uhr ein verkaufsoffener Sonntag bei Döring Mode & Wäsche. (peh)

Kontakt:

Döring Mode & Wäsche, Fachgeschäft für bequeme Damenmode, Rathausplatz 3 in 34246 Vellmar, Tel.: 05 61 / 82 14 87

www.modedoering.de

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.