Traditionelles Schützen- und Heimatfest am Hirzstein bietet großes Programm für jedermann

Dreitägige Pfingst-Sause in Elgershausen

Fantasievolle Einlagen: Der Festumzug gehört beim Schützen- und Heimatfest in Elgershausen immer zu den absoluten Höhepunkten – so ganz sicher auch wieder am Sonntag. Archivfoto: Dilling

Schauenburg. An Pfingsten geht es auf dem Festplatz am Hirzstein in Elgershausen wieder rund. Die Leichenbrüderschaft lädt für das alljährliche Schützen- und Heimatfest ein. An drei Tagen bekommen alle Besucher ein großes Programm und viele Möglichkeiten zum Feiern geboten.

Eröffnet wird das Fest am Samstag, 7. Juni, um 17 Uhr mit dem traditionellen Königsschießen der Vereinsmitglieder. Im Anschluss steigt dann eine Party mit der renommierten und mehrfach ausgezeichneten Band „Confect“. Ob Volksmusik oder aktuelle Charts, alle Besucher werden hier auf ihre Kosten kommen.

Schon traditionell wird der Pfingstsonntag ab 9.30 Uhr mit einem Gottesdienst eingeleitet. Weiter geht es mit dem Frühschoppen sowie Wettschießen der Schauenburger Vereine auf dem Festplatz.

Ab 14 Uhr startet dann der große Festzug durch das Dorf mit anschließendem Preisschießen auf dem Festgelände. Außerdem wird ein buntes Musikprogramm mit einigen Musikzügen aus der Region geboten. Ab 20 Uhr sorgen dann die „Grumis“ für echte Feierlaune. Mit Ballermann-Hits oder auch Classic-Rock garantieren sie beste Stimmung und eine tolle Party.

Nachmittags Kinderspiele

Der Pfingstmontag beginnt mit einem bunten Showprogramm. Unter anderem der Musikzug Elgershausen und der Carneval Club Großenritte werden mit ihren Auftritten für gute Laune sorgen. Zwischen 13 und 15 Uhr kommen außerdem die Jüngsten bei Kinderspielen auf ihre Kosten. Dieses Jahr zum ersten Mal dabei ist die Kasseler Unterhaltungsband „Superjet“, die zwischen 14 und 18.30 Uhr zum Tanz im Festzelt einlädt.

Beim Festausklang ab 18.30 Uhr findet eine große Tombola mit vielen Gewinnen statt. (rax)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.