Duft von gebrannten Mandeln

+
Der Lohfeldener Weihnachtsmarkt im vorigen Jahr: Genauso anheimelnd werden an diesem Wochenende die Stände beleuchtet sein.

An diesem Wochenende können die Besucher wieder über den lokalen Lohfeldener Weihnachtsmarkt auf dem Rathausplatz und in der Langen Straße flanieren.

Glühwein, Bratwurst und Bühnenprogramm satt: Der von der Gemeinde und den Wochenmarktbeschickern veranstaltete Markt beginnt am heutigen Freitag, 28. November, mit der Eröffnung und Darbietungen von Schulen und Kindergärten um 14 Uhr.

Den krönenden Abschluss bildet am Sonntag, 30. November, ein Feuerwerk um 19.30 Uhr. Geöffnet sind alle Stände und das Karussell jeweils von 14 bis 20 Uhr.

Ganz neu im Programm ist in diesem Jahr der Auftritt des Gospelchors „Joy 4 Life“ am Samstag, 29. November, um 18 Uhr, wie Marko Haselböck, Ordnungsamtsleiter, hervorhebt. Bei der großen Verlosung gibt es täglich etwas zu gewinnen: „Freitag dreht sich alles um Kinder, Samstag wird das ‘perfekte Dinner’ verlost, und am Sonntag dreht sich alles um das Verreisen“, zählt Haselböck die Mottos der allabendlichen großen Verlosungen auf. Um 19.30 Uhr heißt es daher Daumen drücken – am Sonntag schon um 19 Uhr.

Besonders die allerkleinsten Besucher dürfen auf den Weihnachtsmann gespannt sein, der seine Vorbereitungen heute und am Samstag um 16 Uhr für ein Gastspiel in Lohfelden unterbricht. Am Sonntag ist er dann mit Sack und Pack beim Kinderprogramm und -flohmarkt im Bürgerhaus zu finden, einer Veranstaltung der Jugendpflege, die ab 14.30 Uhr ihre Tore öffnet.

Download

pdf der Sonderseite Aus der Region - für die Region

Auch wenn Schnee und Eis noch ein wenig auf sich warten lassen, können sich Kinder und Erwachsene schon an diesem Wochenende prächtig auf die gemütliche Adventszeit einstimmen. (pks)

Das gesamte Programm im Überblick gibt es unter: www.lohfelden.de

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.