Zwei BMW X5 gestohlen

Autos für 70 000 Euro geknackt

+
Begehrt bei Dieben: Der BMW X5 zählt zu den am häufigsten gestohlenen Autos. Das Foto zeigt nicht eines der Fahrzeuge aus Sandershausen.

Niestetal. Auf einen speziellen Autotyp hatten es Diebe abgesehen, die in der Nacht zum Donnerstag im Niestetaler Ortsteil Sandershausen zuschlugen. Wie Polizeisprecher Wolfgang Jungnitsch mitteilte, stahlen die Unbekannten innerhalb weniger Stunden zwei BMW X5.

„Die Ermittler gehen davon aus, dass beide Autodiebstähle von denselben verübt wurden“, sagte Jungnitsch. Die beiden Wagen, bei den es sich um sogenannte SUVs handelt, haben einen Wert von insgesamt 70 000 Euro.

• Den einen BMW knackten die Täter zwischen Mitternacht und Donnerstagmorgen, 7.30 Uhr, im Falkenweg. Nach Angaben des Eigentümers stand das schwarze Auto mit dem amtlichen Kennzeichen KS G 1502 über Nacht ordnungsgemäß verschlossen am Fahrbahnrand. Am Morgen entdeckte der Mann dann den Diebstahl. Den Tätern fiel nicht nur der Wagen in die Hände. Im Inneren des Fahrzeugs lagen eine Reisetasche, ein Tablet-Computer (Marke Dell), ein Laser-Messgerät und diverses Büromaterial. Der Zeitwert des BMW beträgt laut Polizei rund 45 000 Euro. • Den anderen BMW, einen grünen X5 mit dem amtlichen Kennzeichen KS W 8130, stahlen die Unbekannten zwischen Mittwochabend, 19 Uhr, und Donnerstagmorgen, 8 Uhr, von einem Privatgrundstück an der Hannoverschen Straße. „In dem fünf Jahre alten Fahrzeug befanden sich zum Zeitpunkt des Diebstahls zwei Kindersitze und ein einfaches Fernglas“, berichtet Polizeisprecher Jungnitsch. Der Wagen habe einen Zeitwert von 25 000 Euro.

Eigentümer von BMW X5 sind besonders gefährdet, Opfer eines Autodiebstahls zu werden. Nach Angaben der deutschen Versicherungswirtschaft wurden zuletzt von 1000 Fahrzeugen dieses Typs 17 gestohlen. (ket)

Hinweise nimmt die Polizei in Kassel unter der Telefonnummer 05 61/91 00 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.