Zwei Stunden Beratung hinter verschlossenen Türen

Eon-Stromnetz: Entscheidung im Kreistag noch offen

Kreis Kassel. Der Haupt- und Finanzaussschuss des Kasseler Kreistags hat in seiner Sitzung am Montag noch keinen Beschluss zum geplanten Rückkauf des Eon-Stromnetzes gefasst und damit keine Vorentscheidung für die Sitzung des Kreistags am Donnerstag in der Stadthalle Baunatal getroffen.

Lesen Sie auch:

- Liberale warnen vor überhasteter Entscheidung über Rückkauf von Eon Mitte

- Landrat: FDP-Kritik ist Unsinn

- Stromnetz: SPD gegen Bürgervotum

- Stromnetz: CDU-Votum noch offen

- Stromnetz-Rückkauf von Eon Mitte: SPD sagt Ja – Grüne lehnen ab

Der Ausschuss beschäftigte sich hinter geschlossenen Türen zwei Stunden lang mit dem Thema.

Die CDU-Fraktion hatte im Vorfeld mitgeteilt, dass sie sich im Ausschuss noch nicht positionieren werde. Die SPD hat sich bereits zum Rückkauf bekannt. (hog)

Rubriklistenbild: © AP

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.