Der Haut etwas Gutes tun

+
Innovative Anti-Aging Wirkstoffkombination: Kosmetikerin und Visagistin Jutta Steinmetz verwöhnt ihre Kunden jetzt auch mit der neuen Kosmetik- und Pflegeserie „Cuvée Prestige“.

Kosmetikerin und Visagistin Jutta Steinmetz bietet in ihrem eigenen und feinen Kosmetik-Studio in Espenau-Hohenkirchen ein Mehr an Komfort sowie zeitgemäße Behandlungsmethoden verbunden mit namhaften und bewährten Kosmetik- und Pflegeserien.

In dieser äußerst angenehmen Wohlfühlatmosphäre sind es die vielen kompetenten Serviceleistungen und Annehmlichkeiten, die von den Kunden so geschätzt werden.

Eine hohe Kundenzufriedenheit zeichnet die neue innovative Anti-Aging Wirkstoffkombination „Cuvée Prestige“ aus, deren Geheimnis in einem einzigartigen Wirkstoffcocktail liegt. Kombiniert mit dem edelsten Extrakt der königlichen Traube sorgen weitere abgestimmte Aktivatoren für außergewöhnliche Anti-Aging Effekte. Dank dieser einzigartigen Anti-Aging Champagner Gesichtsbehandlung fühlen und erfahren Kunden den puren Luxus verbunden mit einem einzigartigen Pflegeerlebnis.

Ganz neu im Programm der Serviceleistungen von Kosmetikerin und Visagistin Jutta Steinmetz ist die Elektro-Muskuläre-Stimulation, kurz „EMS“ genannt. Die Gesichtsmuskulatur wird hierbei nachhaltig gestärkt und gleichzeitig erschlaffte Hautstrukturen wieder gestrafft. Gleichzeitig hat die „EMS“ folgende Auswirkungen auf die Gesichtshaut: Glättung, Straffung, Milderung von Falten und Förderung der Mikrozirkulation der Muskeln.

Download

PDF der Sonderseite Starke Partner in Vellmar und Espenau

Es sind die vielen qualifizierten und wohltuenden Serviceleistungen der ausgebildeten Kosmetikerin und Visagistin Jutta Steinmetz, welche die beachtliche Anzahl zufriedener und langjähriger Stammkunden aus der ganzen Umgebung zu schätzen wissen. Sie nehmen die Vielzahl dieser angenehmen Dienstleistungen gern in Anspruch zumal auch die kompetente Beratung, verbunden mit einer persönlichen Beziehung, einen hohen Stellenwert einnimmt.

Kosmetik, Visagistik, Enthaarung, Behandlung gegen Akne, Fältchen, Pigmentflecken oder grobporige und sensible Haut sind ebenso selbstverständlich wie „Elastesis Cutis“ und Hautverjüngung. Darüber hinaus hat sich Jutta Steinmetz auf Microdermabrasion, Mesoporation, Hyaluron-Infusion und Fruchtsäurebehandlung spezialisiert.

Mesoporation

Eine der Innovationen im Bereich Anti-Aging heißt Mesoporation. Das ist eine sehr angenehme und schmerzfreie Behandlung, bei der Falten ohne Spritzen aufgefüllt werden. Durch den elektrischen Impuls werden die Feuchtigkeitskanäle der Haut für einen kurzen Moment soweit geöffnet, dass die Wirkstoffe in tiefe Hautschichten eindringen können und dort die Gesichtshaut aufpolstern und Fältchen reduzieren.

„Es ist Zeit, die Haut der kälteren Jahreszeit anzupassen, um so die lebendige Frische zu erhalten und zu steigern“ sagt Kosmetikerin und Visagistin Jutta Steinmetz und sie fügt mit einem sympathischen Lächeln hinzu: „ Für Geschenke ist es nie zu spät, gerade so kurz vor Weihnachten. Auch ein Geschenke-Gutschein über eine kosmetische Behandlung bereitet große Freude“ und ergänzt mit einem Augenzwinkern: „Bis Weihnachten sind es ja nur noch wenige Tage“. (peh)

Neue Öffnungszeiten:

Montags bis freitags durchgehend von 9 bis 19 Uhr und samstags von 10 bis 16 Uhr sowie nach Vereinbarung.

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.