Ein starkes Team in Espenau

Wer sich einen neuen Haarschnitt oder eine neue Haarfarbe wünscht, begibt sich meist in die Hände des Friseurs seines Vertrauens. Im Salon von Petra Schulz können Damen, Herren und Kinder dabei nicht nur auf eine Fachfrau zählen, sondern auf ein ganzes Team aus erfahrenen Friseurinnen.

„Jeder von uns beherrscht natürlich das gesamte Repertoire einer Friseurin im Bereich Damen-, Herren- und Kinderfrisuren“, betont Petra Schulz. „Aber dennoch hat jede einzelne von uns ihre ganz besonderen Stärken, die sie in das Team mit einbringt.“

Das Team um Petra Schulz ist stolz darauf, dass man sich so gut ergänzt und einander selbstverständlich hilft. Es gibt kein Konkurrenzdenken untereinander, sondern nur den Wunsch, die beste Leistung zum Wohle der Kunden zu erreichen. So zeichnet sich Annika Schieß als besonders kreativer Lehrling aus, dem es Spaß macht, Menschen mit seiner Arbeit zu verändern. Das Frisieren von langen Haaren ist dagegen die Spezialität von Natalie Ortega Moreno. Ob Locken, Hochsteckfrisuren oder raffinierte Schnitte – Natalie Ortega Moreno weiß die Vielfältigkeit langer Haare zu schätzen.

Mit geschickten Händen, Bürste und Föhn gibt Petra Schulz einer Frisur den letzten Schliff und den ganz besonderen Pfiff. Selbstverständlich erläutert sie ihren Kunden auch, worauf es beim Föhnen ankommt, gibt Hilfestellungen und verrät Tipps und Tricks, damit die ansehnliche neue Frisur auch noch am Tag nach dem Friseurbesuch ihre Form und Schönheit behält. Ein Service, über den sich auch die Herren freuen.

Während die Kunden von Ursula Gebauer vor allem ihre Geschicklichkeit bei klassischen Techniken wie zum Beispiel einer Dauerwelle zu schätzen wissen, hat Tatjana Lück eine Vorliebe für extreme Typänderungen mittels Farbe und Schnitt.

Fair-Trade-Produkte

Dennoch braucht kein Elternteil zu befürchten, dass ihr kleiner Sohn oder die Tochter plötzlich mit Haaren in Regenbogenfarben aus dem Salon kommen. Erst ab einem Alter von 16 Jahren darf man sich die Haare färben lassen – auch wenn die Erlaubnis der Eltern vorliegt.

Bei den verwendeten Produkten setzt das Team des Salons Petra Schulz vor allem auf ökozertifizierte Fair-Trade-Produkte, wie sie beispielsweise die Firma Alterna anbietet. Ergänzt wird die Produktpalette um die Marken Londa und Wunderbar.

Sind die Kunden von der Anwendung und Wirksamkeit des Produktes überzeugt, können sie dieses selbstverständlich auch im Salon erwerben und somit die Pflege des Haares zu Hause gezielt weiterführen. (gi)

Partner dieser Sonderveröffentlichung

Schlagworte zu diesem Artikel

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.