Fahrräder werden fit gemacht

Kaufungen. Die evangelische Kirchengemeinde Oberkaufungen lädt für Samstag, 20. April, zu einer Rad-Fit-Aktion im Stephanushaus (Schulstraße 22) ein.

Dabei kann man sein Fahrrad vorbeibringen, für 11 bis 16 Euro wird es von versierten Ehrenamtlichen für die neue Saison fit gemacht.

Spende im Gegenzug

Die Räder werden geputzt, geölt, ihre Verkehrssicherheit wird kontrolliert und kleine Reparaturen werden vorgenommen. Im Gegenzug bittet die Kinder-, Jugend- und Familienarbeit über eine Spende.

Laut Pfarrer Johannes Barth wird die Aktion zum ersten Mal in Kaufungen gestartet.

Für die Besucher gibt es Kaffee und Waffeln. (hog)

Weitere Informationen unter Tel. 05605/2479 (Pfarrer Barth)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.