Schaden an Gesamtschule Ahnatal in Vellmar wird auf 1000 Euro geschätzt

Farbschmierereien an Schule

Schulwände in Vellmar beschmiert: Der Schaden wird auf 1000 Euro geschätzt. Foto: Polizei/nh

Vellmar. Farbschmierereien auf insgesamt vier Wandflächen des Schulkomplexes meldete der Hausmeister der Gesamtschule Ahnatal in Vellmar am Montagmorgen um 7.30 Uhr dem Polizeirevier Nord in Vellmar.

Wie die Polizeibeamten vor Ort feststellten, waren Wandflächen an der Sporthalle, am Gebäude des naturwissenschaftlichen Bereiches und am Erweiterungsbau der Schule betroffen.

Mehrfach waren die Schriftzüge „NOKIS“ oder „NOKS“ und das Kürzel „PNS“ oder „RNS“ an den Wänden aufgebracht worden. Die Tatzeit liegt nach Angaben des Hausmeisters zwischen Samstag, 11 Uhr, und Sonntag, 8 Uhr. Ein Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung wurde eingeleitet. Der Sachschaden wird auf rund 1000 Euro geschätzt. (gis) Hinweise: Polizeipräsidium Nordhessen, Tel.: 0561 - 9100.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.