Fernsehkoch Mario Kotaska signiert Rezeptbücher in Schauenburg

Mario Kotaska: Der Fernsehkoch signiert Rezeptbücher in seiner Heimat Elgershausen.

Schauenburg. Mario Kotaska ist in der Heimat aktiv. Der aus Elgershausen stammende Fernsehkoch, der schon einen Michelin-Stern sein Eigen nannte, signiert in Schauenburg seine neue Rezeptesammlung. 

Lesen Sie auch:

Küchenchef Kotaska im Interview: "Weckewerk ist nicht mehrheitstauglich"

Am Samstag, 22. Dezember, signiert er seine neue Rezeptsammlung "Street Food" und zwar von 14 bis 17 Uhr in der Esso-Tankstelle und -Werkstatt Scherb in Elgershausen, Korbacher Straße 7.

In dem Kochbuch (24,90 Euro), im Buchhandel oder am Samstag auf Vorbestellung zu haben (Liste bei Scherb), geht es vor allem um Essen, das man "auf die Faust" nehmen kann. Zudem erzählt Kotaska von der Familie, darunter Oma Anni, erste Lehrmeisterin in der Küche, und seiner Schalke-Leidenschaft. (ing) 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.