Freundschaftsvisite beeindruckte Gastgeber

Film über Vire-Besuch im Internet

Baunatal / Vire. Die Teilnahme von Baunataler Gästen an den Feiern zum 70. Jahrestag des Kriegsendes hat im französischen Partnerort Vire großen Eindruck hinterlassen. Das belegt ein Film im Internet auf der Website der Stadt Vire, der die feierlichen Momente ausführlich nachzeichnet.

VireTV berichtet in sechseinhalb Minuten über die festlichen Zeremonien am Bahnhof, in der Kirche Notre Dame, am historischen Uhrentor und im Rathaus. Dabei sind auch noch einmal Ausschnitte aus Auftritten des Musikzugs des GSV Eintracht Baunatal und aus einem Vortrag der Klasse 9a der Theodor-Heuss-Schule zu sehen. Man erlebt zudem, wie sich die Bürgermeister Marc Andreu-Sabater (Vire) und Manfred Schaub (Baunatal) umarmen.

1000-Kilometer-Reise

100 Nordhessen waren für vier Tage knapp 1000 Kilometer in die Normandie gereist, um gemeinsam mit den französischen Freunden des Kriegsendes 1945 und der Befreiung Europas von den Nazis zu gedenken. (wie)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.