Fortbestand in Wattenbach bis 2016 gesichert

Förderverein behält Freibad in seiner Regie

Söhrewald. Jetzt steht es endgültig fest: Der Förderverein Waldschwimmbad Wattenbach e.V. wird das Freibad nach dem erfolgreichen Probelauf in diesem Sommer in seiner Regie behalten.

Die Mitgliederversammlung stimmte dem mit der Gemeinde Söhrewald für zwei weitere Jahre ausgehandelten Betreibervertrag einstimmig zu. Zuvor schon hatte sich die Gemeindevertretung mit großer Mehrheit für den Vertragsabschluss ausgesprochen (wir berichteten). Damit ist der Betrieb des idyllisch gelegenen Freibades zunächst bis zum 31. Dezember 2016 in der bisherigen Form gesichert.

Der Vorstand des Vereins zog während der Versammlung eine positive Bilanz über das erste Betriebsjahr: Man sei gut mit den gestellten Aufgaben zurechtgekommen und wolle bis auf kleinere Änderungen an den bisherigen Abläufen festhalten, hieß es.

Außerdem stimmten die Mitglieder des Fördervereins einmütig für die Errichtung einer Solarabsorber-Anlage: Der Verein investiere hierfür aus vorhandenen Mitteln 10 000 Euro, um die Energiekosten für die Wassererwärmung im Freibad um ein Drittel zu senken. (ppw)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.