Inspirationen für die Festtage

+
Wie Mann sich pflegt, so fühlt er sich: Dachdeckermeister Michael Wenzel vertraut auf die Qualität des Barber-Service von Sarah Butterweck vom Vellmarer Friseurteam Cut & More.

Vellmar. Die bevorstehenden Festtage sind Anlass genug, mit einem frischen und modischen Styling zu glänzen. Aber nicht nur für solche außergewöhnliche Anlässe bietet das Team um Friseurmeisterin Katja Dietl viele individuelle Stilvariationen.

Durch Schulungen bei namhaften Seminarveranstaltern motiviert, ist das Friseurteam Cut & More in der Bahnhofstraße 1 immer auf der Höhe der Zeit und in der Lage, die typgerechte Ausstrahlung der Kunden positiv zu betonen.

Die bevorstehenden Festtage sind Anlass genug, mit einem frischen und modischen Styling zu glänzen. Aber nicht nur für solche außergewöhnliche Anlässe bietet das Team um Friseurmeisterin Katja Dietl viele individuelle Stilvariationen. Durch Schulungen bei namhaften Seminarveranstaltern motiviert, ist das Friseurteam Cut & More in der Bahnhofstraße 1 immer auf der Höhe der Zeit und in der Lage, die typgerechte Ausstrahlung der Kunden positiv zu betonen.

Barber-Service mit eigener Bartpflege-Serie

Alle fünf Mitarbeiterinnen des Herrensalons wurden in einem speziellen Barbier-Service Seminar durch den ehemaligen Barbier-Weltmeister Jerome Kantner in der Kunst des Bartschneidens und der Bartpflege unterwiesen. Zwei spezielle Barber-Chairs und eine völlig neue Bestuhlung im Herrensalon verdeutlichen, dass bei Cut & More auch auf das Styling und die Pflege im Herrenbereich großen Wert gelegt wird.

Zudem bringt Cut & More noch im Dezember eine eigene Bartpflege-Serie auf den Markt. Um die Hochwertigkeit der eigenen Produktlinie zu gewährleisten, hat man lange nach einem Hersteller gesucht, der den Ansprüchen von Cut & More gerecht wird. Eine äußerst wichtige Voraussetzung war zudem, dass der Hersteller aus Deutschland kommt und auch hier produziert.

Haarträume verwirklichen

Das Friseurteam Cut & More hat sich ganz gezielt auf dem Sektor natürlicher Haarfülle und traumhafte Frisuren mit Haarverdichtungen und Haarverlängerung spezialisiert.

Mit dem bewährten System von Hairdreams, dem Laserbeamer Nano, kreieren die geschulten Spezialistinnen vom Friseurteam Cut & More innovative und individuelle Wunschfrisuren durch Haarverlängerungen und Haarverdichtungen.

Download

PDF der Sonderseite HGV Vellmar

Unter der Bezeichnung Hairdreams Competence-Center vereinigen sich die Stars der Hairdreams-Partner, so wie das Friseurteam Cut & More. Diese Hairdreams Competence-Center zeichnen sie sich durch eine besonders hohe fachliche Qualifikation aus und wurden durch Hairdreams speziell zertifiziert. Und es spricht für das Vellmarer Friseurteam Cut & More, dass dieser Friseursalon bereits zum dritten mal der einzige prämierte Salon in Nordhessen mit dieser Auszeichnung ist.

Geschenkideen zum Fest

Beliebt und immer wieder gerne verschenkt werden Gutscheine von Cut & More. Zumal dauerhaft auf die angebotenen Haarpflege- und Stylingprodukte der Markenfirmen Wella Professional, System Professional, Hairdreams, SP-Men, Alpecin, Alcina, GHD, Goldwell , Loreal Homme und Sebastian, Rabatte von 10 bis 25 Prozent gewährt werden.

Selbstverständlich sind im Beauty-Shop neben Pflege- und Stylingprodukten namhafter Hersteller auch Föhne, Lockenstäbe, Glätteisen und Bürsten zu einem ausgewogenen Preis-Leistungs-Verhältnis erhältlich. (peh)

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.