FTSV Heckershausen: Das Camp ist jetzt abgesagt

Ahnatal. Es ist kein gutes Jahr für die Vereinsjugend des FTSV Heckershausen: Nachdem wegen den derzeit laufenden Baumaßnahmen am Heckershäuser Gemeindezentrum bereits das für September geplante Kartoffelfest ausfällt, wurde nun wegen zu geringen Teilnehmerzahlen das traditionelle Erlebniscamp abgesagt.

Dies sollte vom 19. bis 21. August stattfinden. Es richtete sich an Kinder und Jugendliche zwischen acht und 18 Jahren. Trotz ausgearbeitetem Programm, einem verhältnismäßig geringen Kostenaufwand und der Teilnahmemöglichkeit ohne Mitgliedschaft stieß in diesem Jahr das Camp auf so wenig Resonanz wie noch nie. Vereinsjugendwart Jan Lohrbach zeigte sich deprimiert über die Entwicklung: „Viele Stunden ehrenamtlicher Arbeit sind hinfällig. Für die Vereinsjugend ist die Absage eine herbe Enttäuschung“, sagt Lohrbach. Auf gemeinsame Aktionen innerhalb der Sparten legt der FTSV Heckershausen großen Wert.

Das Erlebniscamp ist in der Regel eine solche Aktion und wurde in der Vergangenheit stets gut besucht. Ob das Camp in Zukunft stattfindet, wird der Vereinsjugendausschuss in den nächsten Wochen entscheiden. (ptk)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.