Den Frühling mit allen Sinnen und frischer Mode erleben

+
Neues im Frühling: Sylvia Mucha (vorn) und Christina Dröge stehen ab sofort für alle Fragen rund um Mode und Schuhe zur Verfügung. Neu ist auch die Tamaris-Schuh-Kollektion.

Ihringshausen. Noch bevor der Frühling Einzug in den Kalender hält, ist er längst in der Modewelt angekommen: Die neuen Frühjahrskollektionen namhafter Markenhersteller sind jetzt bei Moden Raschdorff eingetroffen.

Auf der 220 Quadratmeter großen Verkaufsfläche im Fachgeschäft für Damen- und Herrenmode in der Veckerhagener Straße 41 a gibt es allerlei Farbiges, Luftiges und Mode von 18 bis 99 Jahren für Sie und Ihn zu entdecken.

Neben der Vielfalt an aktueller Mode der Marken Mac, Cecil, S.Oliver, Lebek und vielen weiteren Markenherstellern gibt es in der Damenabteilung nun auch mit einer großen Auswahl an Tamaris-Schuhen ein zusätzliches Angebot. Und noch etwas ist neu bei Moden Raschdorff: Sylvia Mucha und Christina Dröge ergänzen ab sofort das Raschdorff-Team und stehen als kompetente Beraterin in allen Fragen rund um Mode und Accessoires zur Verfügung.

Download

PDF der Sonderseiten Der Fuldataler

Auch in der Herrenabteilung lohnt ein Besuch. Dort wird auch für starke Persönlichkeiten aktuelle Mode – von Pullover über Hemden, T-Shirts und Jeans der Marken Lerros, Hattric und mehr bis Größe 5XL angeboten.

Und für alle Hosenliebhaber gibt es im März eine lohnenswerte Aktion: Jeder, der seine alte Hose beim Hosen-Neukauf eintauscht, erhält zehn Euro.

Es gibt also viele gute Gründe, den Frühling bei Moden Raschdorff zu erleben. (zms)

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.