Insgesamt 550 Gäste bei Musikprogramm

City-Club Turnier zog wieder viele Fans an

Fußball an der Stange: Janik Richter (von links), Simon Gruber, Jan Iksal, Niklas Käse, Tim Hartung und Lukas Rudolph amüsierten sich sehr. Fotos: Hartung

Baunatal. Spannung, Spiel, Sport, Livemusik und jede Menge Spaß - das sind die Merkmale, die dieses Event auszeichnen. Ausnahmsweise ist hier nicht die Rede vom Hessentag in Kassel. Auch auf dem Hertingshäuser Sportplatz war am Wochenende Party pur angesagt, organisiert vom City-Club.

Dieses selbstverwaltete Hertingshäuser Jugendzentrum veranstaltete zum 36. Mal das City-Club-Fußballturnier. Dabei geht es Hauptorganisator Christian Voß nicht ausschließlich ums Kicken. „Wir wollen eine Familienparty veranstalten, bei der für jeden was dabei ist“, sagte er. Deswegen gibt es neben dem Geschehen auf dem Spielfeld auch ein großes Rahmenprogramm.

Erstmalig gehörte ein Menschenkicker dazu, bei dem vor allem die jüngeren Sportler eine Menge Spaß hatten. Das sei eine tolle Abwechslung zum normalen Fußball, sagte Janik Richter (15) vom SC Kirchbauna. Auch seine Teamkollegen genossen das Spiel an der Stange.

Natürlich interessierten sie sich auch für das „richtige“ Turnier, bei dem 20 Mannschaften mitkicken. Die Jungs hofften, dass das Bauntaler Team „Die Macht vom Pilgerbach“ am Ende gewinnen. Ansonsten kamen die Mannschaften aus dem gesamten Bundesgebiet und Baunatals tschechischer Partnerstadt Vrchlabí.

Beim Aufwärmen geholfen

Ricardo Groterjahn (12) drückte den Baunataler Streetbombers die Daumen. Zuvor half er Spieler Fabian Heepe (23) beim Aufwärmen.

Junger Fan: Ricardo Groterjahn (links) drückte Fabian Heepe und seinem Team die Daumen.

Im Rahmenprogramm gab es neben Flohmarkt, Torwandschießen, Hüpfburg und Kistenklettern auch das Spielmobil Augustine, das für Spaß bei den Jüngsten sorgte. An den Abenden wurde das Festzelt zur Partyzone. Am Freitag waren rund 250 Gäste zur Diskoparty gekommen. Einen Tag später, auf der Bühne sorgten No Limit und die Baunataler Rockröhre Michael Holderbusch für Stimmung, da waren es sogar über 300 Gäste.

Sieger des Fußballturniers wurde das Team vom Reisebüro ADE Reisen aus Großenritte. www.city-club- hertingshausen.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.