Gäste bleiben Aqua-Park in Baunatal treu

Nach der Wiedereröffnung gut besucht: Der Aqua-Park in Baunatal verzeichnet eine höhe Publikumszahl als im Vergleichszeitraum 2013. Archivfoto: Dilling

Baunatal. Sommer Nummer eins nach der Wiedereröffnung des Freizeitbades im Aqua-Park. Neun Monate nach der Schließung, strömten die Beuscher wieder in das renovierte Bad.

66 431 Gäste besuchten während der Sommersaison den Aqua-Park. Das sind 8514 mehr als in der Vergleichssaison 2013 vor der Schließung.

Silke Engler, Erste Stadträtin von Baunatal, zieht ein positives Fazit für die Hauptsaison: „Die Besucherzahlen sind deutlich höher als in einer vergleichbaren Saison. Natürlich hat das gute Wetter dazu beigetragen, aber auch die Tatsache, dass das Bad wieder geöffnet ist.“ Wegen diverser Schäden aus der ursprünglichen Sanierung im Jahr 2008, musste das Bad erneut schließen.

„Die Aufwertung der Außenanlage hat zu einem höheren Komfort beigetragen. “

Nicht nur im Badebereich ab es Änderungen, auch außerhalb hat sich das Bild neu gestaltet: „Die Aufwertung der Außenanlage hat zu einem höheren Komfort beigetragen. Insgesamt bekommen wir positive Rückmeldungen von den Badegästen“, ergänzt Engler. Aufgrund der Sommerferien wurde die Saison sogar noch verlängert.

Pünktlich zu den Herbstferien gibt es aber auch wieder eine neue Bausstelle: Im Sportbad wird derzeit der Brandschutz verbessert. Unter anderem wird im Keller ein zweiter Fluchtweg angelegt. „Zu Beeinträchtigungen kommt es im laufenden Betrieb nicht. Zumal in den Ferien auch der Schul- und Sportbetrieb nicht gestört wird“, verspricht die Stadträtin.

Mit Blick auf das kommende Jahr sieht Silke Engler keine Erhöhung der Eintrittspreise: „Ich werde der Politik nicht empfehlen an der Preisstruktur zu drehen.“ Die Besucher können in den Sommermonaten zeitlich unbegrenzt im Freizeitbad schwimmen gehen.

4,20 Euro zahlen Erwachsene, 3 Euro Kinder und Jugendliche. Die Familie (Zwei Erwachsene und Kinder) zahlt 12,50 Euro.

Ende des Monats steht das große Halloween-Schwimmen auf dem Programmplan. Zur Begrüßung gibt es einen Kinder-Cocktail und diejenigen, die verkleidet zum Schwimmen kommen, erhalten ein Willkommensgeschenk. Die Halloween-Aktion findet jeweils von 15 bis 18.30 Uhr statt und läuft vom 31. Oktober bis zum 7. November.

Von Axel Schürgels

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.